Micro/Macro Vickers Härteprüfmaschine

FALCON 450

Allgemeines

Die FALCON 450 Serie für Mikro-Vickers, Knoop und Mikro-Brinell gehört zu einer neuen Generation von Härteprüfgeräten, die die konventionelle Härteprüfung optimiert und um nützliche Funktionen erweitert. Durch die Verwendung der Workflowsoftware IMPRESSIONS™ werden Bedienereinflüsse auf die Prüfergebnisse eliminiert. Der Aufbau der FALCON Serie, mit Linear-Aktuator, Prüflastsystem im geschlossenen Regelkreis und Sensortechnik mit Kraftrückkopplung, ermöglicht absolute Präzision und Reproduzierbarkeit bei jeder Prüflaststufe. Neben der Elektronik kommen nur ausgewählte, hochwertige mechanische und optische Komponenten zum Einsatz.

Die innovativen Software-Funktionen der i-Touch™ "Workflow-Steuerung" ermöglichen die Speicherung von Ergebnissen, Erstellung und Speicherung von Prüfprogrammen inklusive Toleranzgrenzen, Umwertung in andere Härteskalen, Krümmungskorrekturen für nicht plane Prüfoberflächen. Die digitale / optische Härteeindruck-Vermessung, kombiniert mit intuitiver Bediensoftware, minimieren den Bedienereinfluss auf die Prüfergebnisse.

Highlights

  • Skalen: Micro-Vickers, Vickers, Knoop, Brinell.
  • Prüflasten: 1 gf - 62,5 kgf (Multi-Lastzelle, geschlossener Regelkreis).
  • Messmikroskop: mit 10- oder 15-fach-Vergrößerung.
  • Objektive: 2,5-fach, 5-fach, 10-fach, 20-fach, 50-fach.
  • 6-fach Revolverkopf: Optional bis zu 2 Eindringkörperpositionen und 4 Objektive.
  • Beleuchtung: Regulierbare LED.
  • Steuerung: i-Touch-Vollfarb-Touchscreen.
  • Z-Achse: Manuelle Bedienung über Tasten, Feintrieb.
  • XY-Tisch: Manuell, 100 × 100 mm, Verfahrweg 25 × 25 mm (optional)
  • Prüfraum: 260 mm (H) × 170 mm (T).
  • Ausgang: USB.
  • Kamera & Automation (optional): IMPRESSIONS™-Automatisierungspakete mit integrierter Kamera, manuelle und motorische Kreuztische.
EU DE