Produkte

Vickers Härteprüfung


Vickers-Härteprüfgeräte 

Bei der Vickers-Härteprüfung oder Mikrohärteprüfung (ASTM E-384, E92 und EN ISO 6507) erfolgt die Prüfung des Werkstücks mit einer Diamant-Pyramide. Der Eindringkörper hat die Form einer Pyramide mit einer quadratischen Grundfläche und einem Öffnungswinkel von 136 Grad. Dieser wird mit einer Kraft von 1 g bis 120 kg in das Werkstück eingedrückt. Das Verfahren findet vorwiegend Anwendung bei kleinen Werkstücken, dünnen Materialien wie Folien, geschweißten Bereichen, beschichteten Bereichen und bei Messungen der Einsatzhärtetiefe (CHD). Das Vickers-Verfahren ist bei nahezu beliebigen Materialien anwendbar.

Die Vickers-Prüfung kann für jedes Metall verwendet werden und bietet einen der größten Anwendungsbereiche aller Härteprüfverfahren.

Funktionsweise

Für das Vickers-Verfahren wird ein optisches Messsystem benötigt, zum Beispiel ein Mikroskop oder ein leistungsstarkes Kamerasystem. Das Prüfverfahren spezifiziert einen relativ geringen Prüfkraftbereich. Mit einer Diamantpyramide wird ein Abdruck erzeugt, anhand der Diagonalen wird die Vickershärte berechnet. Es können Materialien aller Art geprüft werden, solange die Oberflächen der Werkstücke so vorbereitet ist, dass ein gleichmäßiger Abdruck und eine exakte Auswertung der Eindruckdiagonalen möglich ist. Die Probe muss lotrecht zum Eindringkörper ausgerichtet werden. Die anwendbaren Prüfkräfte sind bei Vickers zwischen 1 g und 120 kg. Niedrigere und höhere Prüfkräfte liegen außerhalb der Norm.

Diamantpyramiden-Eindringkörper

Die Form des Eindringkörpers muss so ausgelegt sein, dass geometrisch ähnliche Eindrücke jeder Größe erstellt werden können. Die Eindrücke müssen klar definierte Messpunkte aufweisen.

Anpassung

Wenn Sie sich für unsere Prüfgeräte interessieren, wird unser Vertriebsteam zunächst die erforderlichen Daten zu Ihrem Bedarf erfassen, um ein passendes Produkt für Ihre spezifischen Anforderungen anbieten zu können. Fragen Sie gezielt nach angepassten Hardware- und Softwarelösungen. Wir entwickeln und liefern in enger Kooperation mit unseren Kunden passende Konfigurationen für spezifische Aufgaben. 

EU DE